Zum Hauptinhalt springen

Fans beschimpfen Neymar wegen Hawking-Zitat

Neymar erholt sich in der Heimat von seiner Fussverletzung. Im Rollstuhl sitzend will der Brasilianer den verstorbenen Stephen Hawking ehren.

Nur mit einer Badehose bekleidet, mit einem strahlenden Lächeln, den Fuss in einer Schiene und mit einer lockeren Pose sitzt Neymar in Brasilien in einem Rollstuhl. Zu diesem Foto schreibt der PSG-Superstar: «Man muss eine positive Einstellung haben und das Beste aus der Situation machen, in der man sich befindet.» Ein Quote des am Dienstag mit 76 Jahren verstorbenen Astrophysikers Stephen Hawking.

Was für ein Fettnäpfchen des Fussball-Stars: Der Vergleich seiner Fussverletzung – der 26-Jährige fällt mit einem Haarriss im Mittelfussknochen mehrere Wochen aus – mit Hawkings Kampf gegen die Nervenerkrankung Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) hinkt massiv. Das sahen auch viele Follower auf Social Media so.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch