Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Freudiges Ferienende bei YB

Stretching zum Start: Nach den Ferien beginnen die Young Boys gestern Nachmittag im Stade de Suisse mit einer lockeren Einheit. Die Stimmung ist bestens.
Die beiden Neuzugänge: Christian Fassnacht (links) und Marco Bürki beim lockeren Balljonglieren.
Trainer Adi Huetter dirigiert seine Mannen.
1 / 8

Mittelfeld hat Priorität

Gajic nicht mehr im Kader

Testspiele: