Zum Hauptinhalt springen

Fussball total – und grausam

Bei der Hommage für Johan Cruyff dominierte Barcelona fast nach Belieben. Und muss dennoch als Verlierer vom Platz.

Schöner Abschied: Mehr als 90'000 Zuschauer zollten Johan Cruyff Tribut.
Schöner Abschied: Mehr als 90'000 Zuschauer zollten Johan Cruyff Tribut.
AFP
Auch auf den Trikots des FC Barcelona war Johan Cruyff präsent.
Auch auf den Trikots des FC Barcelona war Johan Cruyff präsent.
AFP
... und Real Madrid die grosse Party.
... und Real Madrid die grosse Party.
AFP
1 / 8

Ungläubiges Staunen im Camp Nou, einzig Real Madrids Superstar Cristiano Ronaldo setzt zu seinem berühmten Jubel an. Gareth Bale hatte einmal mehr auf der rechten Angriffsseite viel Platz, flankte auf den zweiten Pfosten, wo Dani Alves ins Leere flog und Ronaldo eiskalt zum 2:1-Siegtreffer verwertete. Es wurde Tatsache, was in den 84 Minuten zuvor nahezu undenkbar schien.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.