Fussballer versagen vor leerem Tor die Nerven

Christian Ramirez hat den Führungstreffer auf dem Fuss. Der Stürmer schiesst aber über das Tor.

Christian Ramirez trifft das leere Tor nicht. (Video: Twitter/ESPN)

Spitzenkampf in der amerikanischen Major League Soccer. Leader Los Angeles FC ist beim drittplatzierten Seattle Sounders zu Gast. Die Partie startet furios. In der 1. Minute bringt Jordan Morris Seattle in Führung. Nur drei Minuten später gleicht Carlos Velo für Los Angeles aus.

Nach der Pause scheint es im gleichen Stil weiterzugehen. In der 48. Minute hat Christian Ramirez die Chance, die Gäste in Führung zu bringen. Dem Stürmer versagen aber die Nerven. Zwei Meter vor dem leeren Tor schafft es Ramirez, den Ball nach einer Hereingabe von rechts über die Latte zu schiessen.

Auch wegen Ramirez' Nichttreffer blieb es beim 1:1. Und die beiden Mannschaften belegen weiterhin die Tabellenränge 1 und 3.

heg

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt