Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich wollte Yakin in keiner Weise angreifen»

Basels Trainer Murat Yakin (l.) und sein Captain Marco Streller respektieren und schätzen sich.
Für Murat Yakin ist Marco Streller auch der erste Ansprechspartner, wenn es im Spiel um taktische Retuschen geht.
Schon im Triko des VfB Stuttgart machte Marco Streller (l.) Bekanntschaft mit Schalke. Er kämpft mit Mladen Krstajic  um den Ball.
1 / 8

Marco Streller, nach unserem Wissen fahren Sie Porsche.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin