Zum Hauptinhalt springen

Luca Zuffi wechselt zum FC Basel

Der FC Thun verliert eines seiner wichtigsten Elemente. Mittelfeldspieler Luca Zuffi wird nach zwei Jahren zum FC Basel wechseln.

Hat gut lachen: Luca Zuffi (Mitte) wechselt nach zwei erfolgreichen Jahren beim FC Thun auf die nächste Saison zum Schweizer Meister FC Basel.
Hat gut lachen: Luca Zuffi (Mitte) wechselt nach zwei erfolgreichen Jahren beim FC Thun auf die nächste Saison zum Schweizer Meister FC Basel.
Patric Spahni

Es war klar, dass es dem FC Thun schwerfallen würde, Luca Zuffi zu halten. Die Leistungen des polyvalenten Mittelfeldspielers weckten bei der nationalen Konkurrenz Begehrlichkeiten. In den letzten Tagen wurde nun in mehreren Medien darüber spekuliert, dass sich Leader Basel die Dienste des Winterthurers, der vor zwei Jahren aus der Challenge League ins Oberland gekommen war, sichern werde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.