Zum Hauptinhalt springen

Luzern bis Ende Jahr ohne Tchouga

Der FC Luzern muss voraussichtlich bis Ende Jahr ohne Stürmer Jean-Michel Tchouga auskommen.

Der Kameruner zog sich am letzten Samstag im Heimspiel gegen den FC Aarau (3:0) einen Teilriss der rechten Patellasehne zu und muss vier bis sechs Wochen pausieren.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch