Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: GC verlängert mit Verteidiger

Die Fussball-Kurznews vom 31. Oktober: Showtime mit Bale und Ronaldo +++ Schwedische Hoffnung für Hoffenheim +++ Juve hat Xabi Alonso im Visier +++

Der Grasshopper Club Zürich teilt mit, dass er den auf Ende der aktuellen Saison auslaufenden Vertrag mit Verteidiger Daniel Pavlovic um vier Jahre verlängert hat.
Der Grasshopper Club Zürich teilt mit, dass er den auf Ende der aktuellen Saison auslaufenden Vertrag mit Verteidiger Daniel Pavlovic um vier Jahre verlängert hat.
Keystone
Napoli und Juventus setzen in der Serie A Leader Roma unter Druck. Die beiden Verfolger gewinnen ihre Spiele in Florenz (2:1) respektive gegen Catania (4:0) und verkürzen den Rückstand auf die Roma auf zwei Punkte.Von grossem Wert ist vor allem der Sieg Napolis. Die Süditaliener gewannen bei der Fiorentina den Spitzenkampf des Spieltages dank zwei Toren vor der Pause 2:1 und fügten der Viola die erste Heimniederlage bei. Noch vor zehn Tagen hatte die Fiorentina im heimischen Stadion Meister Juventus 4:2 geschlagen. Für die Tore Napolis, das mit den Schweizer Internationalen Valon Behrami und Gökhan Inler im zentralen Mittelfeld spielte, waren die beiden Flügel José Callejón (Sp) und Dries Mertens (Be) verantwortlich. – Tabellenspitze: 1. AS Roma 9/27. 2. Napoli 10/25. 3. Juventus 10/25. 4. Inter Mailand 10/19. 5. Hellas Verona 10/19. 6. Fiorentina 10/18. 7. Lazio Rom 10/15.
Napoli und Juventus setzen in der Serie A Leader Roma unter Druck. Die beiden Verfolger gewinnen ihre Spiele in Florenz (2:1) respektive gegen Catania (4:0) und verkürzen den Rückstand auf die Roma auf zwei Punkte.Von grossem Wert ist vor allem der Sieg Napolis. Die Süditaliener gewannen bei der Fiorentina den Spitzenkampf des Spieltages dank zwei Toren vor der Pause 2:1 und fügten der Viola die erste Heimniederlage bei. Noch vor zehn Tagen hatte die Fiorentina im heimischen Stadion Meister Juventus 4:2 geschlagen. Für die Tore Napolis, das mit den Schweizer Internationalen Valon Behrami und Gökhan Inler im zentralen Mittelfeld spielte, waren die beiden Flügel José Callejón (Sp) und Dries Mertens (Be) verantwortlich. – Tabellenspitze: 1. AS Roma 9/27. 2. Napoli 10/25. 3. Juventus 10/25. 4. Inter Mailand 10/19. 5. Hellas Verona 10/19. 6. Fiorentina 10/18. 7. Lazio Rom 10/15.
Keystone
Bundesligist Hoffenheim hat sich für die Rückrunde verstärkt. Nach dem Jahreswechsel stösst der schwedische Mittelfeldakteur Jiloan Hamad (o.) von Meister Malmö FF zu den Sinsheimern. Der 22-jährige Hamad unterschrieb einen Vertrag bis Ende Juni 2017.
Bundesligist Hoffenheim hat sich für die Rückrunde verstärkt. Nach dem Jahreswechsel stösst der schwedische Mittelfeldakteur Jiloan Hamad (o.) von Meister Malmö FF zu den Sinsheimern. Der 22-jährige Hamad unterschrieb einen Vertrag bis Ende Juni 2017.
Keystone
1 / 5

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch