Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

News & Gerüchte: Ribéry fällt aus

Bayern München muss am Mittwoch im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Arsenal London ohne Franck Ribéry auskommen. Der Franzose, der am Wochenende beim 3:2-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf ein Tor erzielt hat, fehlt wegen einer Aussenbanddehnung am linken Sprunggelenk. Wie lange Ribéry pausieren muss, ist noch unklar. Die Bayern haben das Hinspiel gegen Arsenal auswärts 3:1 gewonnen.
Nachdem Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge erklärt hatte, er wünsche sich, dass der scheidende Bayern-Trainer Jupp Heynckes dem Verein als Beirat erhalten bleibe, kritisierte der Schweizer Nationaltrainer und frühere Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld auf dem TV-Sender Sky die Informationspolitik der Münchner. «Es hat mich sehr erstaunt, dass Rummenigge das offiziell verkündet und Heynckes gar nichts davon weiss. Das zeigt, dass die Kommunikation untereinander doch nicht so gut klappt», so Hitzfeld, der während seiner Zeit beim deutschen Rekordmeister mit Rummenigge nicht immer gleicher Meinung war.
1 / 2