Zum Hauptinhalt springen

Nikci will Offensive beleben

Der neue YB-Flügelspieler Adrian Nikci hat diese Woche das Training bei YB aufgenommen. Der 24-Jährige über seine Ankunft in Bern und seine Ziele.

Video: Martin Bürki

Der BSC Young Boys hat auf die Verletzung von Matias Vitkieviez reagiert und von Hannover 96 Adrian Nikci ausgeliehen - vorerst bis zur Winterpause. Am Dienstag ist er erstmals mit seinen neuen Teamkollegen im Stade de Suisse aufgelaufen.

In seinem ersten Interview spricht der 24-Jährige darüber, wie er in Bern angekommen ist, welche Ziele er mit YB verfolgt und wie er dazu beitragen will, diese zu erreichen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.