Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schönbächler wieder angeschlagen

Hyypiä schaut gespannt nach vorne, im Schlepptau die Spieler Kerschakow, Buff und di Gregiorio(von links). Di Gregorio spielt heute nicht mehr für die erste Mannschaft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.