Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schottischer Trainer zeigt sich wegen Spielsucht selbst an

Brian Rice, Trainer von Hamilton Academical in der höchsten Liga, steht öffentlich zu seiner Wettspielsucht.
Er hat sich beim nationalen Fußball-Verband wegen Verstosses gegen Glücksspielregeln selbst angezeigt.
Jubeln kann Hamilton aber nur selten: Das Team von Brian Rice steht auf dem zweitletzten Tabellenrang.
1 / 9

Namensgeber der Liga: ein Wettanbieter