Zum Hauptinhalt springen

Stark vor dem Drama, unkonzentriert danach

David Degen schoss das zwischenzeitliche 2:0.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.