Zum Hauptinhalt springen

Steht Dusan Veskovac vor dem Wechsel zu YB?

Thierry Doubai weilt zu medizinischen Tests beim Serie-A-Klub Udinese. Dafür wird vielleicht bald Luzern-Verteidiger Dusan Veskovac zu YB stossen, das ab heute unter Christian Gross trainiert.

Mit einer Trainingseinheit am Morgen und Leistungstests am Nachmittag beginnt am Mittwoch bei den Young Boys die Ära von Trainer Christian Gross. Allerdings wird der Zürcher noch nicht auf die komplette Mannschaft treffen. François Affolter und Moreno Costanzo stehen bekanntlich mit der Schweizer U-21-Auswahl an der EM in Dänemark im Einsatz. Zuzug Elsad Zverotic vom FC Luzern, der nach dem Ende der Meisterschaft noch mit der Nationalmannschaft Montenegros unterwegs war, wird seine neuen Teamkollegen ab dem 19.Juni kennen lernen. An diesem Tag reisen die Young Boys für ein einwöchiges Trainingslager nach Gstaad. Der gleiche Termin für den Trainingsauftakt wie für Zverotic war eigentlich auch für Senad Lulic vorgesehen. Obwohl die Verhandlungen mit Lazio Rom über einen Transfer des bosnischen Nationalspielers nach wie vor nicht abgeschlossen sind, können sich die YB-Verantwortlichen kaum vorstellen, dass Lulic bald wieder in Bern trainiert. So gut wie fest steht der Wechsel von Thierry Doubai von YB zu Udinese. Der Ivorer absolviert in diesen Tagen beim Serie-A-Klub die medizinischen Tests.

Wölfli auf Hochzeitsreise

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.