Zum Hauptinhalt springen

FC Thun: Mit neuem Glauben und schöner Geste

In der 96. Minute sorgt Dennis Salanovic für die Entscheidung.
Er schiesst das 2:0 für den FC Thun. Die Oberländer bleiben damit das Überraschungsteam der Liga.
Bis zum Führungstreffer der Thuner war der FC Luzern überlegen und hatte die besseren Torchancen.
1 / 6

Neuen Rasen nicht genutzt

Schneiders Überraschungen