Zum Hauptinhalt springen

Wölfli: «Challandes hat eine gute Art»

Die Berner Young Boys konnten sich am Sonntag 3:1 gegen Lausanne durchsetzen. YB-Goalie Marco Wölfli über den Sieg und den neuen Trainer Bernard Challandes.

Nach dem Match gegen Lausanne freut sich YB-Goalie Marco Wölfli über den Sieg und zeigt sich vom neuen Trainer Bernard Challandes begeistert: «Er hat eine gute Art, ist sehr motiviert, impulsiv und versucht uns auf seine Art zu motivieren», schwärmt Wölfli im Interview mit Sportweb TV, «ich bin froh für ihn, dass wir endlich gewonnen haben».

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch