Xhaka-Lapsus bei Remis gegen Tottenham

Beinahe das Spiel noch gedreht: Arsenal und Tottenham liefern sich ein spektakuläres Derby. Granit Xhaka fiel negativ auf.

Unnötiges Foul: Granit Xhaka verschuldet das 0:2 gegen Tottenham. Video: NBC

Es war ein packendes Derby im Emirates Stadium. Arsenal machte das Spiel, Tottenham die Tore – zunächst. Bereits in der 10. Minute profitierte Christian Eriksen von einem Abpraller von Arsenal-Goalie Bernd Leno und brachte die Gäste in Führung. In der 40. Minute erhöhte Harry Kane per Penalty auf 2:0. Der englische Stürmer profitierte von einem dummen Foul von Granit Xhaka.

Alexandre Lacazette erzielte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit noch den Anschlusstreffer und sorgte bei Arsenal somit wieder für etwas Hoffnung. In der Folge rannten die Gunners an, Pierre-Emerick Aubameyang gelang nach herrlichem Zuspiel von Mattéo Guendouzi der Ausgleich.

Beide Teams hatten in der Schlussphase noch den Lucky Punch auf dem Fuss, am Schluss mussten sie sich jedoch mit einem Unentschieden begnügen. Arsenal hat nach vier Runden sieben Punkte auf dem Konto, Tottenham fünf.

Everton gewinnt turbulente Partie

Ebenfalls einiges los war bei der Partie zwischen Everton und den Wolverhampton Wanderers. Bereits nach zwölf Minuten führte das Heimteam 2:1. In der 5. Minute schoss Richarlison das 1:0, vier Minuten später glich Romain Saiss aus. Das 2:1 erzielte Alex Iwobi.

Danach warteten die Teams bis zur Schlussviertelstunde, um wieder für Spektakel zu sorgen. In der 75. Minute glich Raul Jimenez aus, Richarlison erzielte in der 80. Minute dann das Siegtor für Everton. Tief in der Nachspielzeit (95.) wurde Willy Boly von Wolverhampton noch vom Feld gestellt.

Resultate:

Samstag: Southampton - Manchester United 1:1. Chelsea - Sheffield United 2:2. Crystal Palace - Aston Villa 1:0. Leicester City - Bournemouth 3:1. Manchester City - Brighton & Hove Albion 4:0. Newcastle United - Watford 1:1. West Ham United - Norwich City 2:0. Burnley - Liverpool 0:3. – Sonntag: Everton - Wolverhampton 3:2. Arsenal - Tottenham Hotspur 2:2.

Rangliste:

1. Liverpool 12. 2. Manchester City 10. 3. Leicester City 8. 4. Crystal Palace 7. 5. Arsenal 7. 6. Everton 7. 7. West Ham United 7. 8. Manchester United 5. 9. Tottenham Hotspur 5. 10. Sheffield United 5. 11. Chelsea 5. 12. Burnley 4. 13. Southampton 4. 14. Newcastle United 4. 15. Bournemouth 4. 16. Brighton & Hove Albion 4. 17. Wolverhampton 3. 18. Aston Villa 3. 19. Norwich City 3. 20. Watford 1.

dpa

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt