Zum Hauptinhalt springen

YB hat ein Team voller Nationalspieler

Mit Christian Fassnacht haben nun alle 25 YB-Spieler Länderspiele bestritten, über die Hälfte von ihnen sind Nationalspieler. Und in der Schweizer Auswahl sind gar 10 Akteure mit Bezug zu den Young Boys dabei.

2 von 25 bei YB mit Länderspielen: Djibril Sow und Christian Fassnacht (rechts) letzte Woche vor dem Schweizer Länderspiel in Belgien.
2 von 25 bei YB mit Länderspielen: Djibril Sow und Christian Fassnacht (rechts) letzte Woche vor dem Schweizer Länderspiel in Belgien.
AFP

In der Länderspielpause war erneut fast die halbe YB-Mannschaft mit Nationalteams unterwegs. Angefangen bei Christian Fassnacht, der in der Schweizer Auswahl debütierte und in Belgien (1:2) sowie Island (2:1) im Rahmen der Nations League zu zwei Kurzeinsätzen kam. Auch Torhüter David von Ballmoos sowie Djibril Sow, beide frühere Nachwuchsnationalspieler, standen im helvetischen Kader, wurden aber nicht eingesetzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.