Zum Hauptinhalt springen

YB: Meisterprüfung zum Saisonauftakt

Die Liga hat den Spielplan der nächsten Super-League-Saison veröffentlicht. Die Young Boys empfangen gleich am ersten Spieltag den FC Basel.

mb
Beim letzten Aufeinandertreffen im Stade de Suisse konnte YB einen 2:1-Sieg verbuchen.
Beim letzten Aufeinandertreffen im Stade de Suisse konnte YB einen 2:1-Sieg verbuchen.
Keystone

Beim Zusammenstellen des neuen Spielplans für die anstehende Saison in der Super League sorgt die Swiss Football League (SFL) gleich in der ersten Runde für einen Knüller: Am Samstag, 22. Juli, empfängt YB den Titelverteidiger Basel.

Anstosszeit ist um 19 Uhr – auch dies eine Neuerung auf die Saison 2017/18 hin: Je zwei Spiele beginnen am Samstag gleichzeitig um 19 Uhr, die restlichen Partien werden alle am Sonntag um 16 Uhr angepfiffen. Die Liga orientiere sich hierbei «an den Wünschen der Klubs und der Fans», schreibt sie am Dienstag in einer Mitteilung.

Für den FC Thun beginnt die Saison am Sonntag, 23. Juli, mit einem Heimspiel gegen Sion. Das erste Kantonsderby steigt am vierten Spieltag, am Mittwoch, den 9. August, um 20 Uhr. Die Young Boys geniessen Heimvorteil, zudem wird das Spiel im Free-TV übertragen.

Die Spielpläne sind einsehbar auf der Homepage der SFL.

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch