Zum Hauptinhalt springen

YB trainiert wieder - mit Marco Wölfli

Derweil die Augen der Fussballfans gebannt nach Brasilien blicken, haben die Berner Young Boys bereits ihr erstes Training für die kommende Saison absolviert. Mit dabei: Marco Wölfli.

Alexander Gerndt muss nochmals operiert werden und fällt daher noch bis September aus.
Alexander Gerndt muss nochmals operiert werden und fällt daher noch bis September aus.
Andreas Blatter
Auch Miguel Castroman wird die Saisonvorbereitung mit YB verpassen. Der Nachwuchsspieler muss am Sprunggelenk operiert werden.
Auch Miguel Castroman wird die Saisonvorbereitung mit YB verpassen. Der Nachwuchsspieler muss am Sprunggelenk operiert werden.
Max Füri
Yuya Kubo im Duell mit Michael Frey (links) und Marco Bürki (rechts).
Yuya Kubo im Duell mit Michael Frey (links) und Marco Bürki (rechts).
Michael Bucher
1 / 8

Der Saisonstart der Super League liegt zwar noch in weiter Ferne (19./20 Juli), trotzdem hiess es am Dienstagvormittag für die 1. Mannschaft des BSC YB: Fussballschuhe schnüren und ab auf den Rasen. Die erste Trainingseinheit für die kommende Saison stand auf dem Programm. Im Leichtathletikstadion beim Stade de Suisse herrschten dabei mit gegen 30 Grad beinahe brasilianische Wetterbedingungen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.