Zum Hauptinhalt springen

YB zwei Monate ohne Camara

Innenverteidiger Mohamed Ali Camara fehlt den Young Boys wegen einer Muskelverletzung rund zwei Monate lang.

Der Oberschenkel zwickt: Mohamed Ali Camara fällt mehrere Wochen aus.
Der Oberschenkel zwickt: Mohamed Ali Camara fällt mehrere Wochen aus.
Christian Pfander

Wie der BSC Young Boys am Mittwochabend mitteilt, hat sich Mohamed Ali Camara im letzten Super-League-Spiel in Neuenburg eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. Der Innenverteidiger hatte die Partie allerdings zu Ende spielen können.

Voraussichtlich muss der 21-jährige Nationalspieler Guineas eine rund zweimonatige Wettkampfpause einlegen und verpasst damit die Wintervorbereitung ebenso wie den Rückrundenstart. (mb/pd)

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch