Zum Hauptinhalt springen

Gilbert erneut Sieger des Gold Races

Beim Amstel Gold-Race in Maastricht resultiert für Fabian Cancellara nur einer der hinteren Plätze. Der Berner hat nach einem Sturz 23 km vor dem Ziel mit dem Ausgang des Rennens nichts mehr zu tun.

Sieger des Eintagesrennen wurde erneut der Belgier Philippe Gilbert. Der Vorjahressieger schlug im Schlussspurt den Spanier Joaquim Rodriguez und feierte damit bereits seinen vierten Saisonsieg. Dritter wurde der Australier Simon Gerrans.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch