Stichwort:: Wacker Thun

News

Im Schlafmodus zum bösen Erwachen

Handball Die Thuner hinterlassen gegen Kriens einen müden Eindruck und verlieren 26:28. Der Meister bangt nun um die Finalrundenteilnahme. Mehr...

«Was die Leute denken könnten, ist mir egal»

Der im Sommer zurückgetretene Roman Caspar erzählt, weshalb er sich von den Verantwortlichen von Wacker Thun zu einem Comeback hat bewegen lassen. Mehr...

Rastlos bis zur Zwangspause

Bei Wacker fallen die Spieler gleich reihenweise aus. Zufall ist das nicht. Mehr...

Der Kapitän geht wieder an Bord

Der im Sommer zurückgetretene Roman Caspar gibt bei Wacker ein kurzzeitiges Comeback. Mehr...

Zur Halbzeit ist das Glas halb leer

Wacker Thun unterliegt Ademar León 25:26 und verliert zum dritten Mal in Folge eine Champions-League-Partie mit einem Treffer Differenz. Mehr...

Liveberichte

Willkommene Langeweile bei Wacker

Wacker schlägt Gossau (33:27), stellt sich in der Kür aber ungeschickt an. Um den Gegner aus der Ostschweiz muss man sich allmählich sorgen. Mehr...

Wacker: Alles im grünen Bereich

VIDEO Meister Wacker Thun beseitigt mit dem Sieg gegen Winterthur die Zweifel und demonstriert, auch in dieser Saison Grosses leisten zu können. Mehr...

Wacker: Teure Haut, Lehrgeld und tiefe Zahlen

Georges Greiner, Wackers neuer Präsident, sammelt beim ersten Heimspiel unter seiner Führung jede Menge Eindrücke. Die Thuner verlieren gegen Pfadi Winterthur 21:23 und liegen bloss noch einen Zähler vor Kriens. Mehr...

Live

Vorgezogener Final: Wacker muss gegen Kadetten ran

Wacker Thun trifft nach der längeren Weihnachts- und WM-Pause im Cuphalbfinal direkt auf Erzrivale Schaffhausen. Verfolgen Sie die Partie im Livestream. Mehr...

Eine Auszeit kostet den Titel

Wacker Thun macht in der entscheidenden Partie um die Meisterschaft gegen Schaffhausen einen 8-Tore-Rückstand wett und verliert das würdige Endspiel eines grossartigen Playoff-Finals dennoch (28:30). Mehr...

Vorschau

Warum Sie das Leon-Spiel sehen sollten

Die Thuner empfangen am Samstag (17.30 Uhr) in Gümligen den spanischen Grossclub Ademar Leon. Für Wacker handelt es sich dabei um den Höhepunkt in der Kampagne. Mehr...

Der Fortschritt nach dem Rücktritt

Keeper Christian Arnosti erklärte seine Karriere im Sommer für beendet. Am Donnerstag steht er mit Wacker Thun in der Champions League im Einsatz. Mehr...

Reifeprüfung in Polen

Mit einem Auswärtsspiel gegen Wisla Plock startet Wacker am Sonntag in die Champions-League-Gruppenphase. Mehr...

Wackers erstes Heimspiel als Meister

Handball Die Thuner empfangen heute Pfadi Winterthur - jenen Club, gegen den sie sich im Frühsommer im Playoff-Final durchsetzten. Mehr...

Luca Linder: «Die Belastung ist grenzwertig»

Wacker Thun startet am Samstag in eine Saison, die eine Menge Energie kosten wird. Luca Linder erzählt, wie er das Programm stemmen will. Mehr...

Matchberichte

Wacker am Boden

Die Thuner verlieren das Champions-League-Spiel bei Riihimäen Cocks, obwohl sie deutlich vorn gelegen sind. Der Popularitätsgrad der Königsklasse – er ist in Wackers Reihen heftig gesunken. Mehr...

Jetzt live: Perkovac in der Lachenhalle

Wacker trifft auf Kriens – und damit auf Coach Goran Perkovac, eine Grösse in der Szene. Mehr...

Weitere Niederlage für Wacker

Wieder kein Sieg: Die Thuner halten mit Ademar Leon gut mit, unterliegen am Ende aber mit 21:24. Mehr...

Vierte Thun-Niederlage in der Champions League

Der Schweizer Handballmeister Wacker Thun bezieht im fünften Spiel der Champions League die vierte Niederlage. Die Thuner verlieren daheim gegen den renommierten spanischen Klub Ademar León 25:26. Mehr...

Wacker wartet weiter auf den ersten Sieg

Wacker unterliegt Elverum (NOR) in Gümligen 29:30 und kassiert dabei einen Treffer in der Schlusssekunde. Die Champions League bereitet den Thunern gerade wenig Freude. Mehr...

Interview

«Wir sind noch lange nicht am Ziel»

Nach über 500-tägiger Ver­letzungspause gab Nicolas Raemy im Februar sein ­Comeback. Im Playoff-Final ist er derzeit der beste Spieler seines Teams. Mehr...

«Ich werde ihn wissen lassen, wie ich über ihn denke»

Finalrundensieger Wacker Thun startet mit einem Heimspiel gegen Gossau in das Playoff. Ein Gespräch mit Reto Friedli, Stefan Huwyler und Nicolas Raemy. Mehr...

«Das Eis ist dünn»

Die Präsidenten der klammen Oberländer Spitzenvereine Markus Lüthi (FC Thun) und Georges Greiner (Wacker Thun) fordern ein Sportzentrum und damit mehr Unterstützung vonseiten der Stadt. Mehr...

«Wacker bleibt ein Topclub»

Als Tabellenführer, Europacupteilnehmer und Arbeitgeber vieler Nationalspieler steht Wacker gerade im Fokus. Wir haben Michael Suter, den Trainer der Landesauswahl, mit acht provokanten Behauptungen zu den Thunern konfrontiert. Mehr...

Martin Rubin: «Es hat mich getroffen»

Der Coach von Wacker Thun äussert sich zum Abgang seines wichtigsten Spielers Lukas von Deschwanden. Er sagt: «Wir werden einen grossartigen Menschen verlieren.» Mehr...

Hintergrund

Verfluchtes Himmelreich

Die Teilnahme an der Königsklasse ist für hiesige Handballclubs selten ein Genuss. Mehr...

Gewinnen? Ein Verlustgeschäft

Meister zu werden, ist nicht lukrativ, wie das Beispiel von Wacker Thun zeigt. Rückläufig sind nach dem Titelgewinn auch die Zuschauerzahlen. Mehr...

Wortmeldung aus Reihe 2

Wacker-Thun-Zuzug Ron Delhees spielt nach schwierigen Saisons gross auf. Der 23-Jährige ist dabei, doch noch jene Rolle einzunehmen, die ihm lange prophezeit worden ist. Mehr...

Wacker, der erfolgreiche Sonderfall

Die Thuner wurden Meister, obwohl sie ohne Verstärkung aus dem Ausland angetreten waren. Hat Wacker damit Einmaliges geschafft? Mehr...

Am Steuer statt bloss an Bord

Thomas Lanz ist bei Wacker Thun vom Ergänzungsspieler zum Leistungsträger gereift. Das 23-jährige Eigengewächs gehört zu einer sehr kleinen Gruppe von Spitzensportlern, die auf Fleisch- und Fischverzehr verzichtet. Mehr...

Meinung

Die zentrale Figur steht neben dem Feld

Wacker Thun holt sich den Schweizermeister-Titel. Der Kommentar von Sportredaktor Adrian Horn zur Rolle des Trainers Martin Rubin. Mehr...

Warum die Fusion von FC und Wacker Thun eine Illusion ist

Eine Zusammen­legung von FC und Wacker Thun ist nicht bloss unwahrscheinlich; sie wäre vor allen Dingen wenig sinnvoll. Mehr...

Was bringt Wacker die Teilnahme am EHF-Cup?

Mit dem Auswärtsspiel gegen Azoty Pulawy, einen polnischen Spitzenclub, beginnt für Wacker Thun am Sonntag die Gruppenphase im EHF-Cup. Europacupspiele sind mit einer Menge Aufwand finanzieller Art verbunden. Mehr...

Fall in die Normalität

KOMMENTAR Sportredaktor Adrian Horn zum Abgang von Lukas von Deschwanden bei Wacker Thun. Mehr...

An der Verletzungsmisere trägt der Klub eine Teilschuld

Sportredaktor Adrian Horn zum enttäuschend frühen Saisonende von Wacker Thun. Mehr...


Im Schlafmodus zum bösen Erwachen

Handball Die Thuner hinterlassen gegen Kriens einen müden Eindruck und verlieren 26:28. Der Meister bangt nun um die Finalrundenteilnahme. Mehr...

«Was die Leute denken könnten, ist mir egal»

Der im Sommer zurückgetretene Roman Caspar erzählt, weshalb er sich von den Verantwortlichen von Wacker Thun zu einem Comeback hat bewegen lassen. Mehr...

Rastlos bis zur Zwangspause

Bei Wacker fallen die Spieler gleich reihenweise aus. Zufall ist das nicht. Mehr...

Der Kapitän geht wieder an Bord

Der im Sommer zurückgetretene Roman Caspar gibt bei Wacker ein kurzzeitiges Comeback. Mehr...

Zur Halbzeit ist das Glas halb leer

Wacker Thun unterliegt Ademar León 25:26 und verliert zum dritten Mal in Folge eine Champions-League-Partie mit einem Treffer Differenz. Mehr...

Viel Zeit und wenig Improvisation

Thun Die Handballer von Wacker spielten am Samstag in der Champions League gegen Ademar León (25:26). Marcel Stauffer sorgte dafür, dass die Spanier immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren. Mehr...

Wacker auf Glatteis ausgerutscht

Thun Wacker verliert erstmals seit Anfang Mai ein Meisterschaftsspiel. St. Otmar St. Gallen ohrfeigt die Thuner und bestätigt mit dem 33:19-Sieg, grosse Fortschritte gemacht zu haben. Mehr...

Ausfallen beim Einwärmen

Mit Aufbauer Damien Guignet verletzt sich ein weiterer Wacker-Thun-Akteur unmittelbar vor einer Partie. Derweil ist klar, wer nach dem Out von Stammtorhüter Marc Winkler die Lücke füllt. Mehr...

Winkler fällt aus

Wacker-Thun-Torhüter Marc Winkler muss bis zu acht Wochen pausieren. Seine Knieverletzung erweist sich als Meniskusschaden. Mehr...

Dähler neuer Wacker-Captain

Die Thuner Handballer werden in der kommenden Saison von Jonas Dähler angeführt. Mehr...

Wacker: Champions League-Termine sind bekannt

Thun Die Heimspieltermine für Wacker Thun in der Champions League sind nun bekannt. Sie finden in der Mobiliar-Arena in Gümligen statt. Mehr...

«So was hat es noch nie gegeben»

Meisterschütze Luca Linder spricht über seinen Treffer und die Unterstützung der Anhänger. Und sagt: «Ich bin zuversichtlich, dass wir weiterhin erfolgreich sind.» Mehr...

Wacker: Eine Hand an der Trophäe

Wacker Thun deklassiert Pfadi Winterthur im dritten Playoff-Final-Spiel. Die Berner Oberländer siegen in der ausverkauften Lachenhalle 32:23 und sind einen Erfolg vom Titelgewinn entfernt. Mehr...

Stark in der Deckung, ungenügend im Überzahlspiel

Im bisherigen Playoff-Final zwischen Wacker Thun und Pfadi Winterthur entschied jeweils nur ein Tor Unterschied. Mehr...

Ein vielversprechendes Playoff-Final

Wacker dominierte bisher alle NLA-Kategorien, Kontrahent Pfadi bringt aber ebenso vorzügliche Meister-Argumente ins Spiel. Die Konstellation ist vielversprechend. Mehr...

Willkommene Langeweile bei Wacker

Wacker schlägt Gossau (33:27), stellt sich in der Kür aber ungeschickt an. Um den Gegner aus der Ostschweiz muss man sich allmählich sorgen. Mehr...

Wacker: Alles im grünen Bereich

VIDEO Meister Wacker Thun beseitigt mit dem Sieg gegen Winterthur die Zweifel und demonstriert, auch in dieser Saison Grosses leisten zu können. Mehr...

Wacker: Teure Haut, Lehrgeld und tiefe Zahlen

Georges Greiner, Wackers neuer Präsident, sammelt beim ersten Heimspiel unter seiner Führung jede Menge Eindrücke. Die Thuner verlieren gegen Pfadi Winterthur 21:23 und liegen bloss noch einen Zähler vor Kriens. Mehr...

Live

Vorgezogener Final: Wacker muss gegen Kadetten ran

Wacker Thun trifft nach der längeren Weihnachts- und WM-Pause im Cuphalbfinal direkt auf Erzrivale Schaffhausen. Verfolgen Sie die Partie im Livestream. Mehr...

Eine Auszeit kostet den Titel

Wacker Thun macht in der entscheidenden Partie um die Meisterschaft gegen Schaffhausen einen 8-Tore-Rückstand wett und verliert das würdige Endspiel eines grossartigen Playoff-Finals dennoch (28:30). Mehr...

VIDEO

Cup-Out für Wacker Thun im Halbfinal

Wacker Thun hat in Olten den Cuphalbfinal gegen den TSV St. Otmar St. Gallen mit 24:25 verloren. Mehr...

Warum Sie das Leon-Spiel sehen sollten

Die Thuner empfangen am Samstag (17.30 Uhr) in Gümligen den spanischen Grossclub Ademar Leon. Für Wacker handelt es sich dabei um den Höhepunkt in der Kampagne. Mehr...

Der Fortschritt nach dem Rücktritt

Keeper Christian Arnosti erklärte seine Karriere im Sommer für beendet. Am Donnerstag steht er mit Wacker Thun in der Champions League im Einsatz. Mehr...

Reifeprüfung in Polen

Mit einem Auswärtsspiel gegen Wisla Plock startet Wacker am Sonntag in die Champions-League-Gruppenphase. Mehr...

Wackers erstes Heimspiel als Meister

Handball Die Thuner empfangen heute Pfadi Winterthur - jenen Club, gegen den sie sich im Frühsommer im Playoff-Final durchsetzten. Mehr...

Luca Linder: «Die Belastung ist grenzwertig»

Wacker Thun startet am Samstag in eine Saison, die eine Menge Energie kosten wird. Luca Linder erzählt, wie er das Programm stemmen will. Mehr...

Glücklich zweifeln

Handball Meister Wacker Thun steht vor einem in jeder Beziehung schwierigen Vereinsjahr. Mehr...

Wacker kann heute Meister werden

Siegen die Thuner Handballer heute in Winterthur (17 Uhr), holen sie wie 2013 den Titel. Mehr...

Der Monsieur vor der Derniere

Möglicherweise spielt Roman Caspar am Freitag zum letzten Mal in der Thuner Lachenhalle. Dass sich Wacker nach schwierigen Jahren als Topclub etabliert hat, ist mit das Verdienst des Captains. Mehr...

Schaffhausen droht der Reinfall

Am Sonntag wird Wacker Thuns Finalgegner ermittelt. Die Endspiele könnten erstmals seit Wiederein­führung des Playoff ohne die Kadetten Schaffhausen vonstattengehen. Mehr...

Wackere Jubel-Jubilare

Wacker führt in der Playoff-Serie gegen den BSV Bern Muri 2:0. Gewinnen die Thuner auch das dritte Spiel, stehen sie im Final. Ein paar Zahlenspielereien. Mehr...

Erfolgreiche Hampelmänner

Wacker Thun und der BSV Bern Muri streiten in der Best-of-5-Serie um einen Platz im Playoff-Final. Dabei treffen die statistisch stärksten Torhüter der Liga aufeinander. Mehr...

Frankreich als letzte Station einer guten Europacup-Saison

Wacker Thun schliesst im französischen Chambéry die EHF-Gruppenphase ab. Die Berner Oberländer schonen etliche Stammspieler. Mehr...

Späte Premiere in Thun

Heute treffen Wacker Thun und der BSV Bern Muri erstmals in dieser Saison in der Lachenhalle aufeinander. Das Ergebnis könnte für den Verlauf des Playoff noch von Belang sein. Mehr...

Anführer als Reservist

Wacker Thun spielt heute Mittwoch zu Hause gegen Suhr – ohne Captain Roman Caspar in der Startaufstellung? Mehr...

Stolpergefahr für Wacker Thun

Spitzenreiter Wacker misst sich am Sonntag in Zürich mit Schlusslicht GC Amicitia. Die Thuner stolperten zuletzt in der Saalsporthalle auffallend oft gegen den Aussenseiter. Mehr...

Wacker am Boden

Die Thuner verlieren das Champions-League-Spiel bei Riihimäen Cocks, obwohl sie deutlich vorn gelegen sind. Der Popularitätsgrad der Königsklasse – er ist in Wackers Reihen heftig gesunken. Mehr...

Jetzt live: Perkovac in der Lachenhalle

Wacker trifft auf Kriens – und damit auf Coach Goran Perkovac, eine Grösse in der Szene. Mehr...

Weitere Niederlage für Wacker

Wieder kein Sieg: Die Thuner halten mit Ademar Leon gut mit, unterliegen am Ende aber mit 21:24. Mehr...

Vierte Thun-Niederlage in der Champions League

Der Schweizer Handballmeister Wacker Thun bezieht im fünften Spiel der Champions League die vierte Niederlage. Die Thuner verlieren daheim gegen den renommierten spanischen Klub Ademar León 25:26. Mehr...

Wacker wartet weiter auf den ersten Sieg

Wacker unterliegt Elverum (NOR) in Gümligen 29:30 und kassiert dabei einen Treffer in der Schlusssekunde. Die Champions League bereitet den Thunern gerade wenig Freude. Mehr...

Wackers Ankunft in der Parallel-Realität

Gelitten, gewankt, gekämpft: Wacker gewinnt beim 26:26 in Zürich bloss einen Punkt. In der aktuellen Besetzung sind die Thuner nicht der Gigant, für den man sie hält. Mehr...

Wacker: Kleine Beute bei Aufholjagd

Handball Wacker holt sich beim 26:26 gegen Riihimäen Cocks den ersten Champions-League-Punkt in der Saison. Das Remis ist für die Thuner bloss bei oberflächlicher Betrachtung ein Erfolg. Mehr...

Abgeblockt in Plock

Wacker Thun unterliegt dem polnischen Spitzenclub Orlen Wisla 24:34 und startet mit einer Niederlage beim Gruppenfavoriten in die Champions League. Mehr...

Wacker Thun: Zittern und heisslaufen

Wacker Thun bekundet gegen Basel zunächst Mühe. Auch dank den jungen Kräften führt der Meister den Aufsteiger am Ende vor und gewinnt 36:23. Mehr...

Wacker Thun übernimmt Tabellenführung

Wacker Thun setzt sich im NLA-Handball gegen den zuvor punktgleichen Aufsteiger RTV Basel standesgemäss mit 36:23 durch. Mehr...

Wacker Thun im Sommerschlaf

Wacker wird zu Beginn der neuen Saison im Supercup vorgeführt. 17:26 unterliegt der Meister Pfadi Winterthur. Überzeugen kann einzig Ivan Wyttenbach – ein Talent mit merkwürdiger Vita. Mehr...

Wacker Thun holt sich den Meistertitel

Der Schweizermeistertitel im Handball geht zum zweiten Mal ins Berner Oberland: Wacker Thun gewinnt das vierte Finalspiel mit 24:23. Das Team wird am Montagabend in Thun empfangen. Mehr...

Wacker gewinnt in letzter Sekunde

Wacker schlägt Pfadi in Winterthur 24:23 und gleicht die Playoff-Final-Serie aus. Wer am Freitag in Thun gewinnt, hat einen Matchball im Kampf um den Titel. Mehr...

Wacker gerät in Rücklage

Wacker Thun verliert Spiel 1 des Playoff-Finals gegen Pfadi Winterthur mit 22:23 nach Verlängerung. Mehr...

Grün regiert

Wacker Thun hat auch das zweite Playoff-Halbfinalspiel beim BSV Bern Muri gewonnen. Nach dem 27:26-Erfolg fehlt den Oberländern nur noch ein Erfolg zum Einzug in den Final. Mehr...

«Wir sind noch lange nicht am Ziel»

Nach über 500-tägiger Ver­letzungspause gab Nicolas Raemy im Februar sein ­Comeback. Im Playoff-Final ist er derzeit der beste Spieler seines Teams. Mehr...

«Ich werde ihn wissen lassen, wie ich über ihn denke»

Finalrundensieger Wacker Thun startet mit einem Heimspiel gegen Gossau in das Playoff. Ein Gespräch mit Reto Friedli, Stefan Huwyler und Nicolas Raemy. Mehr...

«Das Eis ist dünn»

Die Präsidenten der klammen Oberländer Spitzenvereine Markus Lüthi (FC Thun) und Georges Greiner (Wacker Thun) fordern ein Sportzentrum und damit mehr Unterstützung vonseiten der Stadt. Mehr...

«Wacker bleibt ein Topclub»

Als Tabellenführer, Europacupteilnehmer und Arbeitgeber vieler Nationalspieler steht Wacker gerade im Fokus. Wir haben Michael Suter, den Trainer der Landesauswahl, mit acht provokanten Behauptungen zu den Thunern konfrontiert. Mehr...

Martin Rubin: «Es hat mich getroffen»

Der Coach von Wacker Thun äussert sich zum Abgang seines wichtigsten Spielers Lukas von Deschwanden. Er sagt: «Wir werden einen grossartigen Menschen verlieren.» Mehr...

«Wir stehen am Scheideweg»

Nach über 400 Nationalliga-A-Spielen, 3 Cupsiegen und 40 Partien für die Schweizer Auswahl beendet Wacker-Thun-Keeper Andreas Merz im Sommer die Karriere. Der 31-Jährige spricht über Verletzungen und den Wandel der Sportart. Mehr...

«Uns zeichnet aus, dass wir immer an unsere Leistungsgrenze gehen»

Wacker-Thun-Captain Roman Caspar äussert sich zur Partie gegen Suhr, zur Vertragsverlängerung und zum nahenden Karriereende. Mehr...

Wacker-Trainer: «So hab ich es noch nie erlebt»

Wacker-Trainer Martin Rubin war nach dem aufreibenden Sieg gegen Kadetten Schaffhausen ziemlich ­erschöpft und selbstkritisch. Mehr...

«Das Gefühl ist ein schlechter Indikator»

Vor dem Playoff-Final äussert sich Andreas Merz, Torhüter und Identifikationsfigur bei Wacker Thun, zur Tatsache, dass er über seine Einsatzzeiten mitbestimmen kann und erklärt, weshalb er den Plan des künftigen Nationalcoachs für schwer umsetzbar hält. Mehr...

«Wir haben wieder Biss»

Handball Martin Rubin, Trainer von Wacker Thun, äussert sich nach dem Sieg gegen Schaffhausen und vor der Partie bei Winterthur zu der Verfassung seines Teams, Kollege Markus Baur und dem neuen Klubhaus. Mehr...

Wacker-CEO Fred Bächer: «Wir sind noch näher zusammengerückt»

Handball Vor Wacker Thuns Saisonauftakt zu Hause gegen Schaffhausen äussert sich CEO Fred Bächer zu Fortschritten und Plänen. Und er erklärt, wie der Meister von 2013 die Schulden loszuwerden gedenkt. Mehr...

«Das Team hat Super-Aussichten»

Trainer Martin Rubin spricht über Wackers Perspektiven und Sohn Lenny, und er erklärt, wie es zum Zuzug von Spielmacher Nikola Dokic gekommen ist. Mehr...

Verfluchtes Himmelreich

Die Teilnahme an der Königsklasse ist für hiesige Handballclubs selten ein Genuss. Mehr...

Gewinnen? Ein Verlustgeschäft

Meister zu werden, ist nicht lukrativ, wie das Beispiel von Wacker Thun zeigt. Rückläufig sind nach dem Titelgewinn auch die Zuschauerzahlen. Mehr...

Wortmeldung aus Reihe 2

Wacker-Thun-Zuzug Ron Delhees spielt nach schwierigen Saisons gross auf. Der 23-Jährige ist dabei, doch noch jene Rolle einzunehmen, die ihm lange prophezeit worden ist. Mehr...

Wacker, der erfolgreiche Sonderfall

Die Thuner wurden Meister, obwohl sie ohne Verstärkung aus dem Ausland angetreten waren. Hat Wacker damit Einmaliges geschafft? Mehr...

Am Steuer statt bloss an Bord

Thomas Lanz ist bei Wacker Thun vom Ergänzungsspieler zum Leistungsträger gereift. Das 23-jährige Eigengewächs gehört zu einer sehr kleinen Gruppe von Spitzensportlern, die auf Fleisch- und Fischverzehr verzichtet. Mehr...

Der Exot

Wacker Thuns Regisseur ­Damien Guignet ist klein gewachsen und Westschweizer: ein atypischer Handballer. Mehr...

Ein Riese unter Grossen

Wacker-Thun-Schlüsselspieler Lenny Rubin belegt in der Topskorerwertung des renommierten EHF-Cups Rang 2. Mehr...

VIDEO

«Das Team weiss genau, was alle leisten»

Auf dem Feld stehen bei einem Handballspiel 14 Spieler, hinter den Kulissen braucht es ein Vielfaches an Helfern. Ein Blick über die Schulter von Jürg Sieber, «Tätschmeister» für die Europacup-Spiele von Wacker Thun. Mehr...

Der Bürolaptop reist mit

Die Spieler von Wacker Thun sehen sich ob der Doppelbelastung in diesen Wochen mit einem Mammutprogramm konfrontiert. Eine Herausforderung stellt dies für die Berufstätigen dar. Mehr...

Teurer Lohn

Die Teilnahme an der EHF-Cup-Gruppenphase bringt das notorisch klamme Wacker in Schwierigkeiten. Die Thuner reagieren mit teils originellen Massnahmen. Mehr...

Mit Konstanz und Brillanz

Wacker Thuns Schlüsselspieler Lukas von Deschwanden blickt auf aufregende Wochen zurück. Mehr...

Von Patienten und Heilsbringern

Wacker Thun beschliesst die Qualifikation mit einer Niederlage in Schaffhausen und geht dennoch als Leader in die sechswöchige Winterpause. Unser Blick auf eine ereignisreiche erste Saisonhälfte. Mehr...

Hochbegabter Handballer will hoch hinaus

VIDEO Der Thuner Lenny Rubin ist dabei, einer der ganz Grossen seiner Sportart zu werden. Gegenwärtig brilliert er bei Stammklub Wacker, ab der nächsten Saison ist der 21-Jährige Bundesligaprofi. Mehr...

Königstransfer als Kronprinz

Zuzug Nicolas Suter ist bei Wacker Thun im Nu zum Eckpfeiler avanciert. Unterstützt wird der Aargauer jeweils von einer lautstarken Gruppe persönlicher Fans, der ein erfolgreicher Skirennfahrer vorsteht. Mehr...

Direkt aus der Arztpraxis, gänzlich ohne Spielpraxis

Markus Hüsser kehrt nach elfmonatiger Pause zurück und bestreitet in Begegnung zwei der Playoff-Halbfinal-Serie unvermittelt zwei gelungene Kurzeinsätze. Mehr...

Die zentrale Figur steht neben dem Feld

Wacker Thun holt sich den Schweizermeister-Titel. Der Kommentar von Sportredaktor Adrian Horn zur Rolle des Trainers Martin Rubin. Mehr...

Warum die Fusion von FC und Wacker Thun eine Illusion ist

Eine Zusammen­legung von FC und Wacker Thun ist nicht bloss unwahrscheinlich; sie wäre vor allen Dingen wenig sinnvoll. Mehr...

Was bringt Wacker die Teilnahme am EHF-Cup?

Mit dem Auswärtsspiel gegen Azoty Pulawy, einen polnischen Spitzenclub, beginnt für Wacker Thun am Sonntag die Gruppenphase im EHF-Cup. Europacupspiele sind mit einer Menge Aufwand finanzieller Art verbunden. Mehr...

Fall in die Normalität

KOMMENTAR Sportredaktor Adrian Horn zum Abgang von Lukas von Deschwanden bei Wacker Thun. Mehr...

An der Verletzungsmisere trägt der Klub eine Teilschuld

Sportredaktor Adrian Horn zum enttäuschend frühen Saisonende von Wacker Thun. Mehr...

Die Thuner müssen sich für die Zukunft wappnen

Adrian Horn, Sportredaktor, zur knappen Niederlage von Wacker Thun gegen Schaffhausen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Sport

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light- Abo.

Den Berner Oberländer digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!


Umfrage

Die WM 2022 in Katar soll im Winter stattfinden. Stört Sie das?



Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Den Berner Oberländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!