Zum Hauptinhalt springen

«Ach, ich mache mir doch keinen Druck»

Der 29 Jahre alte Schlüsselspieler des SC Bern steht kurz vor dem Comeback. Im Interview spricht Eric Blum über die heute beginnende Viertelfinalserie gegen die ZSC Lions, Hausarrest und das Konzert mit ZSC-Stürmer Roman Wick.

Führungsspieler: Eric Blum dürfte dem SCB bald wieder zur Verfügung stehen. Sein Erfolgsrezept für die Serie gegen die ZSC Lions lautet: «Wir müssen mehr Willen zeigen als der Gegner.»
Führungsspieler: Eric Blum dürfte dem SCB bald wieder zur Verfügung stehen. Sein Erfolgsrezept für die Serie gegen die ZSC Lions lautet: «Wir müssen mehr Willen zeigen als der Gegner.»
Keystone

Werden Sie zum Playoff-Auftakt Ihr Comeback geben?Eric Blum: Das ist denkbar, aber ich weiss es wirklich noch nicht. Mit unserer medizinischen Abteilung ist alles möglich (lacht).

Verspüren Sie noch Schmerzen im rechten Fuss? Ja. Ich kann den Fuss belasten, bin aber nicht schmerzfrei. Die Schmerzen sollten in einem Bereich sein, dass sie erträglich sind. Und das ist heute (das Gespräch wurde am Dienstag geführt, die Red.) nicht der Fall.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.