Zum Hauptinhalt springen

Ähnliche Ausbeute, bessere Perspektiven

Nach etwas mehr als der Hälfte der Qualifikation befinden sich die SCL Tigers in etwa auf dem Kurs der Vorsaison. Wenngleich es die Zahlen nicht belegen, sind die Langnauer konstanter geworden.

Gegen besser klassierte Teams konnten die SCL Tigers mehr Jubeln.
Gegen besser klassierte Teams konnten die SCL Tigers mehr Jubeln.
Raphael Moser

Stillstand bedeutet Rückschritt – die Lebensweisheit mag in der Wirtschaft gelten, aber nicht unbedingt für die SCL Tigers. Die vergangene Saison beendeten die Langnauer trotz fürchter­lichem Start mit neun Niederlagen auf Platz 9. Es war eine Meisterschaft ohne Abstiegssorgen, eine der besten seit Einführung der Playoffs 1986.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.