Zum Hauptinhalt springen

Beat Gerber verlängert beim SCB

Beat Gerber, der dienstälteste Spieler im SCB-Kader, hat für zwei weitere Jahre unterschrieben.

Bleibt dem SC Bern weiter erhalten: Beat Gerber.
Bleibt dem SC Bern weiter erhalten: Beat Gerber.
Urs Baumann

Der SC Bern und Beat Gerber haben heute eine Vertragsverlängerung bis zum Ende der Saison 2019/2020 unterzeichnet. Der 35-jährige Verteidiger spielt seit der Saison 2003/04 für den SCB und ist damit der dienstälteste Spieler im jetzigen Kader.

Beat Gerber hat mittlerweile 802 Spiele (29 Tore/85 Assists) für den SCB absolviert. Der SCB teilt mit, dass Gerber dank seinem stets vorbildlichen Einsatz und seinen ausserordentlich guten Defensiv-Qualitäten in seinen bisher 14 Saisons beim SCB stets die Zuverlässigkeit in Person gewesen sei.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch