Zum Hauptinhalt springen

Der SCL zurück zum Erfolg

Der SC Langenthal kehrt nach zwei Niederlagen wieder auf die Siegesstrasse zurück. Nach dem 5:2-Erfolg bei Aufsteiger Winterthur festigt das Berner Team seinen Platz in der «Top 4».

Langenthals Jeffrey Füglister (rechts) bezwingt den Winterthurer Schlussmann Remo Oehninger zum 3:0 für die Oberaargauer.
Langenthals Jeffrey Füglister (rechts) bezwingt den Winterthurer Schlussmann Remo Oehninger zum 3:0 für die Oberaargauer.
Leroy Ryser

Erstmals trat der SC Langenthal in der sechstgrössten Schweizerstadt, beim Liga-Neuling Winterthur, an. Wie bereits in der ersten Begegnung zwischen den beiden Clubs zum Saisonstart ging der SC Langenthal früh in Führung. Diesmal zeigten sich die Winterthurer anfälliger auf Gegentore als noch in der Auftaktpartie. Bis kurz nach der Spielmitte trafen das Berner Team dreimal, bereits am Samstag hatten sich die Zürcher überrennen lassen, als die Mannschaft mit 3:9-Toren beim HC La Chaux-de-Fonds tauchte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.