Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Harlem Globetrotters des Schweizer Eishockeys

Illustration Kornel Stalder.

1. Spektakel vorne, Spektakel hinten

Defensiver «Meltdown» des EV Zug: Lausannes Tyler Moy trifft ungestört vor Leonardo Genoni. (Bild: Alexandra Wey/Keystone)

2. Himmel und Hölle mit Maxim Noreau

Eisbrecher – der Hockey-Podcast von Tamedia

3. Zu viel des Einsatzes

4. Die Konsternation des neuen Trainers

5. Da kann der SCB nur lachen

6. Sven Helfenstein, der Sprüchelieferant

7. Lausanne, die Kopie des SCB

8. Ambri, das unter Verlustschmerz leidet

9. Servette, die Spürnase für Ausländer

Dieses Gesicht gilt es zu merken: Dennis Smirnovs, die Neuentdeckung bei Servette. (Bild Salvatore Di Nolfi/Keystone)

10. Rapperswil-Jona, Defensivkünstler vom Obersee

11. Fribourg, Torjubel dringend gesucht

12. Biel und die defensive Wunder-Quote