Zum Hauptinhalt springen

Eichmann knackt den Vereinsrekord

Nach der Partie gegen Martigny (heute Freitag, 20 Uhr, Schorenhalle) wird Marc Eichmann Rekordhalter nach Anzahl Einsätzen mit dem SC Langenthal – und überflügelt Hanspeter Wyss.

Erinnerungsalbum: Der ehemalige SC-Langenthal-Verteidiger Hanspeter Wyss (links) durchstöbert mit dem aktuellen SCL-Goalie Marc Eichmann ein paar Seiten.
Erinnerungsalbum: Der ehemalige SC-Langenthal-Verteidiger Hanspeter Wyss (links) durchstöbert mit dem aktuellen SCL-Goalie Marc Eichmann ein paar Seiten.
Leroy Ryser
2014/15: Marc Eichmann ist beim SC Langenthal ein fangsicherer Torhüter.
2014/15: Marc Eichmann ist beim SC Langenthal ein fangsicherer Torhüter.
Marcel Bieri
1976/77: Hanspeter Wyss war beim SCL ein gefürchteter Verteidiger.
1976/77: Hanspeter Wyss war beim SCL ein gefürchteter Verteidiger.
zvg
1 / 3

Am Freitagabend werden die Zuschauer in der Eishalle Schoren schon vor dem ersten Puckeinwurf aufstehen, klatschen und jubeln. Denn an diesem Abend wird SCL-Geschichte geschrieben. Im Mittelpunkt stehen Torhüter Marc Eichmann und der ehemalige Verteidiger Hanspeter Wyss. Vor dem Spiel werden beide 420 Partien für den SC Langenthal absolviert haben. Mit seinem heutigen Einsatz bricht Eichmann den 30 Jahre alten Rekord von Wyss. Damit wird der Torhüter zur aktiven SCL-Legende.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.