Zum Hauptinhalt springen

Hiller und Sbisa mit erfolgreichem Auftakt

In der NHL wird endlich wieder gespielt. Von den zahlreichen Schweizern im Einsatz vermochten nur Jonas Hiller und Luca Sbisa einen Sieg zu feiern.

Gelungener Start: Der Schweizer Goalie Jonas Hiller lieferte in Vancouver eine äusserst solide Partie.
Gelungener Start: Der Schweizer Goalie Jonas Hiller lieferte in Vancouver eine äusserst solide Partie.
Keystone

Von den acht Schweizern, die zum Saisonstart bei einem NHL-Team im Aufgebot stehen, kamen in der Nacht auf Sonntag bereits deren sechs zum Einsatz. Beim 7:3-Auswärtssieg der Anaheim Ducks gegen die Vancouver Canucks hielt Jonas Hiller 26 Schüsse auf sein Tor.

Als erster Schweizer konnte sich diese Saison Rafael Diaz in die Skorerliste eintragen lassen. Er gab bei den Montreal Canadiens einen Assist zum 1:2-Anschlusstreffer. Die Habs verloren allerdings im grossen kanadischen Duell mit 1:2 gegen die Toronto Maple Leafs.

Kanterniederlage von Detroit

Ein misslungenes NHL-Debüt musste Damien Brunner mit den Detroit Red Wings verbuchen. Detroit verlor bei den St. Louis Blues gleich 0:6. Ebenfalls nicht erfolgreich waren Mark Streit mit den New York Islanders (1:2 gegen New Jersey Devils) und Roman Josi mit den Nashville Predators (2:3 n.P. gegen Columbus Blue Jackets).

NHL. Saisonauftakt. Spiele aus der Nacht zum Sonntag: New York Islanders (mit Streit) - New Jersey Devils 1:2. Montreal Canadiens (mit Diaz/1 Assist, ohne Weber) - Toronto Maple Leafs 1:2. Vancouver Canucks - Anaheim Ducks (mit Hiller/26 Paraden und Sbisa) 3:7. St. Louis Blues - Detroit Red Wings (mit Brunner) 6:0. Nashville Predators (mit Josi) - Columbus Blue Jackets 2:3 n.P. Minnesota Wild - Colorado Avalanche 4:2. Dallas Stars - Phoenix Coyotes 4:3. Tampa Bay Lightning - Washington Capitals 6:3. Florida Panthers - Carolina Hurricanes 5:1. Los Angeles Kings - Chicago Blackhawks 2:5. Ottawa Senators - Winnipeg Jets 1:4. Boston Bruins - New York Rangers 3:1. Philadelphia Flyers - Pittsburgh Penguins 1:3.

(si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch