Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jubel, Trubel, Kantersieg

Tolle Atmosphäre schon vor Spielbeginn: Auch im siebten Playoff-Heimspiel in diesem Jahr war die Postfinance-Arena ausverkauft.
Und schon früh wurde das Stadion zum Tollhaus: In der 4. Minute erzielte Topscorer Mark Arcobello (Mitte) das 1:0.
Fast nicht zu bremsen war Mark Arcobello: Der US-Amerikaner erzielte seine Playoff-Treffer fünf bis sieben.
1 / 7

40 und kein bisschen müde

Der SCB als Schwergewicht