Zum Hauptinhalt springen

«Man kann nicht NLB-Goalie sein und schon von der NHL schwafeln»

Melvin Nyffeler hat bei seinem NLA-Debüt mit dem ZSC in Genf einen Shutout geschafft. Der 18-jährige Goalie aus der Lions-Organisation zeigt sich im Interview mit Redaktion Tamedia erstaunlich abgeklärt.

...kann in seinem ersten Match mit den ZSC Lions gleich einen Shutout feiern. Er wird auch verdientermassen zum besten Spieler der Partie gekürt. Der 177 cm grosse Goalie hat schon in der...
...kann in seinem ersten Match mit den ZSC Lions gleich einen Shutout feiern. Er wird auch verdientermassen zum besten Spieler der Partie gekürt. Der 177 cm grosse Goalie hat schon in der...
Keystone
...NLB – hier im Spiel der Junglöwen gegen Red Ice Martigny – überzeugende Vorstellungen geboten. Und...
...NLB – hier im Spiel der Junglöwen gegen Red Ice Martigny – überzeugende Vorstellungen geboten. Und...
Keystone
Lukas Meili ist ebenfalls ein Junglöwe gewesen und via Kloten, Visp und nochmals die Kloten Flyers beim EHC Biel gelandet. Kann der 21-jährige Meili in die Fussstapfen von Berra treten? Bisher hat er seine Aufgabe im Seeland besser gemacht, als viele Fans und Experten vor der Saison vermutet haben.
Lukas Meili ist ebenfalls ein Junglöwe gewesen und via Kloten, Visp und nochmals die Kloten Flyers beim EHC Biel gelandet. Kann der 21-jährige Meili in die Fussstapfen von Berra treten? Bisher hat er seine Aufgabe im Seeland besser gemacht, als viele Fans und Experten vor der Saison vermutet haben.
Keystone
1 / 8

Stimmt es, dass Sie am frühen Dienstagnachmittag aus heiterem Himmel vom ZSC für die Partie in Genf aufgeboten wurden? Das Aufgebot kam schon überraschend. Ich bereitete mich eigentlich auf die abendliche Partie der GCK Lions gegen La Chaux-de-Fonds vor. Plötzlich kam der Anruf, mit der Aufforderung, nach Genf zu fahren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.