Zum Hauptinhalt springen

Rizzi und seine Erben

Sandro Rizzi (36) hat 18 Jahre für Davos gespielt, als Center das Spiel der Bündner geprägt. Den Playoff-Final gegen die ZSC Lions verfolgt er mittlerweile als Kommunikationschef.

Dabei, aber nicht mehr mittendrin: Sandro Rizzi gewann mit Davos fünf Meistertitel, nun arbeitet er im Klub als Kommunikationsverantwortlicher.
Dabei, aber nicht mehr mittendrin: Sandro Rizzi gewann mit Davos fünf Meistertitel, nun arbeitet er im Klub als Kommunikationsverantwortlicher.
Keystone

Einen Spieler wie Sandro Rizzi hätte der HC Davos am Ostermontag benötigt. Einen kampfstarken Zweiwegcenter, der sich in Schüsse wirft, defensiv kaum Fehler begeht, gleichsam austeilt wie einsteckt. Rizzi war im Hallenstadion zwar in Diensten der Bündner anwesend – er durfte aber nicht aktiv mittun.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.