Zum Hauptinhalt springen

Sbisa feiert Testspielsieg mit Anaheim

Als einziger Schweizer konnte Luca Sbisa in der Nacht auf Montag einen Sieg in den NHL-Vorsaison-Testspielen feiern.

Zeigte eine gute Leistung auf dem Eis: Luca Sbisa (r.) checkt seinen Gegenspieler.
Zeigte eine gute Leistung auf dem Eis: Luca Sbisa (r.) checkt seinen Gegenspieler.
Keystone

Der Zuger Verteidiger Luca Sbisa stand beim 3:1-Sieg der Anaheim Ducks bei den Los Angeles Kings 23:31 Minuten auf dem Eis und beendete die Partie mit einer Plus-1-Bilanz. Jonas Hiller kam nach seinem gelungenen Comeback am Samstag nicht zum Einsatz.

David Aebischer wehrte bei der 0:4-Niederlage der Winnipeg Jets gegen die Carolina Hurricanes 26 von 30 Schüssen ab, derweil Yannick Weber mit den Montreal Canadiens den Boston Bruins in Halifax 3:7 unterlag.

Bärtschi wurde bei den Calgary Flames während 15:31 Minuten eingesetzt, konnte die 0:3-Heimniederlage gegen Edmonton trotz einer ausgeglichenen Bilanz jedoch nicht verhindern.

si/ot

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch