Zum Hauptinhalt springen

SCB: Schweizer Skorer hat Priorität

Im Hinblick auf die nächste Saison stehen beim SCB 18 Spieler unter Vertrag. Sportchef Sven Leuenberger wartet bei den Ausländern ab und sucht einen treffsicheren Schweizer.

Ungewisse Perspektive: Die Verträge der SCB-Stürmer Marc Reichert (Bildmitte) und Jean-Pierre Vigier laufen aus.
Ungewisse Perspektive: Die Verträge der SCB-Stürmer Marc Reichert (Bildmitte) und Jean-Pierre Vigier laufen aus.
EQ Images

Auf dem Schweizer Transfermarkt existiert ein Ungleichgewicht. Die Nachfrage übersteigt das Angebot bei weitem, was zu einer Preissteigerung der umworbenen Güter respektive Spieler sorgt. Wer also dieser Tage auf dem helvetischen Basar nach Überdurchschnittlichem sucht, fokussiert bloss auf eine Handvoll Spieler – auch im Wissen, dass um deren Gunst mehrere Interessenten buhlen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.