Zum Hauptinhalt springen

Zug neuer Leader, Lugano weiter im Elend

Jubelnde EVZ-Spieler nach dem 1:0 (v.l. Dario Simion, Dennis Everberg, Sven Senteler und Santeri Alatalo). (17. Dezember 2018)

Telegramm und Rangliste:

Zug - Lugano 4:0 (0:0, 2:0, 2:0)

si/nag