Zum Hauptinhalt springen

Inler-Gala bei Napolis Kantersieg

Napoli hält in der Serie A weiter Kontakt zu Leader Juventus Turin. Beim 5:1-Heimsieg gegen Pescara zeigt der Schweizer Internationale Gökhan Inler eine Galavorstellung.

Inler absolvierte gegen Pescara sein 192. Spiel in der Serie A. Was nicht weiter erwähnenswert wäre, hätte der Captain des Schweizer Nationalteams nicht für ein Novum in seiner Karriere gesorgt. Mit jeweils hart getretenen Schüssen von ausserhalb des Sechzehners, traf Inler erstmals in einem italienischen Meisterschaftsspiel doppelt. Inlers "Spezialitäten" bezwangen Pescaras Goalie zum 1:0 und 5:1. Napoli bleibt zwei Punkte hinter Juve die Nummer 2 der Liga.

Napoli - Pescara 5:1 (2:1). - Tore: 9. Inler 1:0. 14. Hamsik 2:0. 17. Bjarnason 2:1. 57. Cavani 3:1. 62. Cavani 4:1. 78. Inler 5:1. - Bemerkungen: Napoli mit Inler, Behrami (verwarnt) und Dzemaili (ab 70.).

Bologna - Atalanta Bergamo 2:1 (1:0). - Tore: 16. Diamanti 1:0. 51. Denis 1:1. 70. Gabbiadini 2:1.

Genoa - Chievo Verona 2:4 (1:3). - Tore: 14. Paloschi (Foulpenalty) 0:1. 22. Paloschi 0:2. 40. Said 1:2. 45. Paloschi 1:3. 56. Jankovic 2:3. 90. Stoian 2:4. - Bemerkung: 71. Gelb-rote Karte gegen Andreolli (Chievo/Foul).

Inter Mailand - Palermo 1:0 (0:0). - Tor: 74. Garcia (Eigentor) 1:0. - Bemerkungen: Palermo mit Von Bergen und Morganella.

Lazio Rom - Parma 2:1 (2:0). - Tore: 25. Biava 1:0. 34. Klose 2:0. 66. Belfodil 2:1. - Bemerkung: 66. Lazio-Goalie Bizzarri wehrt Foulpenalty von Belfodil ab, dieser trifft im Nachschuss.

Siena - AS Roma 1:3 (1:0). - Tore: 24. Neto 1:0. 63. Destro 1:1. 86. Perrotta 1:2. 92. Destro 1:3.

Udinese - Cagliari 4:1 (2:0). - Tore: 33. Pereyra 1:0. 39. Angella 2:0. 48. Danilo 3:0. 66. Pasquale 4:0. 80. Dessena 4:1.

Fiorentina - Sampdoria Genua 2:2 (1:0). - Tore: 21. Savic 1:0. 48. Krsticic 1:1. 72. Gonzalo Rodriguez (Eigentor) 1:2. 75. Savic 2:2. - Bemerkungen: Fiorentina ab 61. mit Seferovic, Sampdoria mit Berardi und Rossini. 90. Rote Karte gegen Mustafi (Sampdoria/Foul).

Am Samstag: Juventus Turin - Torino 3:0 (0:0).

Rangliste: 1. Juventus 35. 2. Napoli 33. 3. Inter Mailand 31. 4. Fiorentina 29. 5. Lazio Rom 29. 6. AS Roma 26. 7. AC Milan 21. 8. Parma 20. 9. Udinese 19. 10. Catania 19. 11. Atalanta Bergamo 18. 12. Sampdoria 17. 13. Cagliari 16. 14. Torino 15. 15. Chievo Verona 15. 16. Bologna 14. 17. Palermo 14. 18. Genoa 12. 19. Siena 11. 20. Pescara 11.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch