Zum Hauptinhalt springen

Kreisläufer Geisser zu den Kadetten

Die Kadetten Schaffhausen nehmen ab 1. Januar 2014 für zweieinhalb Jahre den 23-jährigen Benjamin Geisser unter Vertrag.

Der Kreisläufer von Fortitudo Gossau kommt als Ergänzung für den verletzten Thomas Heer, dessen Heilungsverlauf sehr ungewiss ist. Geisser ist mit 117 Toren zweitbester Skorer der abgelaufenen NLA-Qualifikation.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch