Zum Hauptinhalt springen

La Chaux-de-Fonds bezwingt Ajoie

La Chaux-de-Fonds gewinnt in der NLB gegen Ajoie vor heimischem Publikum 4:1 und verbesserte sich in der Tabelle vom 9. auf den 6. Platz.

Michael Neininger (35.) und Robin Leblanc (38.) brachten die Neuenburger im Mitteldrittel innerhalb von 129 Sekunden 3:1 in Führung. Neininger hatte zudem beim 1:0 (3.) und 4:1 (52.) seinen Stock im Spiel. Damit setzte sich auch im dritten Saisonduell zwischen diesen beiden Mannschaften das Heimteam durch. Derweil verlor Ajoie zum zehnten Mal in Serie auf fremdem Eis und rutschte unter den Playoff-Strich. In der vergangenen Saison waren die Jurassier Qualifikationssieger geworden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch