ABO+

Sie will die Schnellste sein

Interlaken

Am kommenden Wochenende will die 19-jährige Interlaknerin Cynthia Reinle in Winterthur ihren Schweizer Meistertitel im 100-Meter-Sprint der Kategorie U-20 verteidigen.

«Vermutlich seit Menschengedenken ist es ein Urinstinkt von vielen, einmal der Schnellste zu sein», ist in Zusammenhang mit dem Nachwuchsprojekt «Swiss Athletics Sprint» auf der Website des nationalen Leichtathletikverbandes zu lesen.

Die 19-jährige Interlaknerin Cynthia Reinle kennt das Gefühl, die Schnellste zu sein, bereits seit zehn Jahren. Sie hatte 2009 die schnellsten Beine auf dem Bödeli und im Kanton Bern und triumphierte 2010 als schnellste Schweizerin des Jahrgangs 2000. Sie wiederholte den Triumph 2013, trat dem Turnverein Unterseen bei, trainierte fortan unter kundiger Anleitung und lancierte eine erfolgreiche Karriere.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt