Zum Hauptinhalt springen

Marazzi/De Maria im Vormarsch

Flavio Marazzi/Enrico De Maria segeln an den Starboot-WM in Perth (Au) erstmals in die Top Ten.

Dank den Rängen 13 und 9 verbesserten sich die Schweizer im Zwischenklassement um vier Plätze auf Rang 14. Damit nähert sich das Duo einem Nationen-Quotenplatz für Olympia (Top 12). Am Donnerstag ist Ruhetag, die Regatten 9 und 10 werden am Freitag gesegelt.

Perth (Au). WM Olympische Klassen. Starboot (40 Boote). Stand nach 8 Regatten: 1. Robert Scheidt/Bruno Prada (Br) 30 Nettopunkte. 2. Mark Mendelblatt/Brian Faith (USA) 36. 3. Robert Stanjek/Frithjof Kleen (De) 43. Ferner: 14. Flavio Marazzi/Enrico De Maria (Sz) 74.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch