Zum Hauptinhalt springen

Rosberg verlängert und hofft auf Schumacher

Trotz Interesse von Ferrari und McLaren fährt Formel-1-Pilot Nico Rosberg auch nächste Saison für Mercedes – an der Seite von Michael Schumacher, wie er hofft.

«Wir bringen das Team gut voran»: Nico Rosberg (l.) schätzt die Zusammenarbeit mit Michael Schumacher.
«Wir bringen das Team gut voran»: Nico Rosberg (l.) schätzt die Zusammenarbeit mit Michael Schumacher.
Keystone

«Ich fahre auf jeden Fall im Silberpfeil. Ich freue mich auf die nächste Saison und auf noch mehr Rennsiege», sagte Nico Rosberg. Der 27-Jährige hofft, dass der siebenmalige Weltmeister Michael Schumacher sein Teamkollege bleibt.

Mir wäre schon recht, wenn Michael bleibt. Wir verstehen uns gut, der Konkurrenzkampf tut gut. Michael ist weiterhin auf einem sehr, sehr hohen Level unterwegs. Es ist eine Herausforderung, gegen ihn zu fahren. Wir bringen das Team gut voran, erklärte Rosberg. Schumacher will im Oktober entscheiden, ob er seine Karriere fortsetzt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch