Zum Hauptinhalt springen

Philipp Lahm mit "schwererer" Verletzung

Bayern Münchens Captain Philipp Lahm muss das Training mit dem Verein mit einer "schwereren" Verletzung abbrechen. Eine exakte Diagnose ist noch nicht erstellt.

Der verletzte Lahm wurde mit einem Golf-Wagen vom Platz gebracht. "Philipp Lahm verletzt sich beim Training ohne Gegner schwerer. Derzeit beim Arzt, Diagnose bis heute Abend", twitterte der Verein am frühen Dienstagnachmittag nach einer ersten Untersuchung.

Ein Ausfall von Lahm würde die Bayern hart treffen, weil der Meister und aktuelle Leader derzeit ohnehin mehrere verletzte Spieler zu beklagen hat. Zwar kehrte Bastian Schweinsteiger kürzlich ins Mannschafts-Training zurück. Dem Team von Trainer Pep Guardiola fehlen mit David Alaba, Javi Martinez, Thiago, Holger Badstuber, Claudio Pizarro und Pepe Reina aber weiterhin mehrere hochkarätige Akteure.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch