Zum Hauptinhalt springen

Prijovic wechselt leihweise von Sion zu Lausanne-Sport

Der FC Sion hat den Stürmer Aleksandar Prijovic an Lausanne-Sport ausgeliehen. Der Schweizer U21-Internationale bleibt bis Ende Saison bei den Waadtländern.

Prijovic war bei Sion in der laufenden ASL-Spielzeit sechsmal zum Einsatz gekommen, ein Torerfolg blieb ihm allerdings verwehrt. Der in St. Gallen geborene serbisch-schweizerischen Doppelbürger hatte im Februar 2010 von Derby County zu den Wallisern gewechselt - beim englischen Zweitligisten war er nie zum Einsatz gekommen.

Der Tabellenletzte Lausanne-Sport kann einen Stürmer dringend gebrauchen, hat doch der Aufsteiger in den ersten zehn Runden lediglich achtmal getroffen. Sein Debüt für die Waadtländer dürfte Prijovic am kommenden Sonntag in ... Sion geben.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch