Zum Hauptinhalt springen

Real Madrid fertigt Saragossa ab - Almeria entlässt Sanchez

In der Primera Division feierte Real Madrid gegen Saragossa einen 6:0-Kantersieg und verkürzte damit den Rückstand auf Barcelona auf zwei Punkte.

Eine starke Vorstellung bei den Königlichen bot der Holländer Rafael van der Vaart. Er erzielte zwei Tore und war auch an etlichen anderen Offensivaktionen beteiligt. Ebenfalls als Doppeltorschütze feiern lassen durfte sich Gonzalo Higuain.

Fabio Coltorti kam bei Santander erneut für den verletzten Keeper Toño zum Einsatz. Der Schweizer konnte bei seinem zweiten Spiel in der aktuellen Saison der Primera Division das 0:2 bei Villarreal nicht verhindern; beim 0:1 kurz nach der Pause wurde Coltorti von Llorente in der nahen Ecke erwischt.

Im Anschluss an die 0:2-Niederlage gegen Espanyol Barcelona hat das abstiegsbedrohte Almeria (17. Platz) seinen mexikanischen Trainer Hugo Sanchez entlassen. Almeria holte in den letzten acht Meisterschaftsspielen nur vier Punkte. Der frühere Atletico- und Real-Madrid-Stürmer Sanchez war im Sommer 2008 Trainer in Almeria geworden.

Villarreal - Santander 2:0 (0:0). - El Madrigal. - Tore: 50. Llorente 1:0. 72. Rossi 2:0. - Bemerkung: Santander mit Coltorti.

Real Madrid - Saragossa 6:0 (4:0). - Santiago Bernabeu. - Tore: 3. Higuain 1:0. 26. Van der Vaart 2:0. 28. Van der Vaart 3:0. 34. Higuain 4:0. 50. Cristiano Ronaldo 5:0. 71. Benzema 6:0.

FC Sevilla - Getafe 1:2 (0:2). - Sanchez Pizjuan. - Tore: 12. Soldado 0:1. 33. Soldado 0:2. 51. Negredo 1:2. - Bemerkung: Getafe mit Celestini (ab 85.).

Die weiteren Resultate aus der Primera Division: Athletic Bilbao - Osasuna 2:0. La Coruña - Valencia 0:0. Teneriffa - Atletico Madrid 1:1. Malaga - Mallorca 2:1. Espanyol Barcelona - Almeria 2:0. Valladolid - Sporting Gijon 2:1.

Rangliste (je 15 Spiele): 1. FC Barcelona 39. 2. Real Madrid 37. 3. FC Sevilla 30. 4. Valencia 29. 5. Mallorca 27 (28:18). 6. La Coruña 27 (19:16). 7. Athletic Bilbao 26. 8. Getafe 24. 9. Villarreal 21. 10. Sporting Gijon 20. 11. Osasuna 16 (14:19). 12. Espanyol Barcelona 16 (10:21). 13. Valladolid 16 (22:26). 14. Teneriffa 15. 15. Atletico Madrid 14. 16. Santander 13 (17:25). 17. Almeria 13 (15:26). 18. Malaga 12 (17:21). 19. Saragossa 12 (17:35). 20. Xerez 7.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch