Zum Hauptinhalt springen

St. Gallens Mutsch fällt mehrere Wochen aus

Der Mittelfeldspieler Mario Mutsch wird dem FC St. Gallen drei bis fünf Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Der luxemburgische Internationale zog sich am Sonntag bei der 0:3-Niederlage der Ostschweizer in Lausanne einen Teilriss des Innenbandes im rechten Knie zu.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch