Zum Hauptinhalt springen

Stars trafen für die Spitzenteams

Auch nach der 4. Runde der Primera Division bewegen sich Real Madrid und der FC Barcelona im Gleichschritt.

Die Katalanen feierten in Santander einen ungefährdeten 4:1-Erfolg. Real Madrid gewann bei Villarreal mit 2:0.

Bereits nach 1:40 Minuten brachte Cristiano Ronaldo nach einer herrlichen Einzelaktion Real Madrid in Führung. Kaka versenkte in der 73. Minute nach einem klaren Handspiel von Angel den Penalty zum 2:0. Für Villarreal kam erschwerend dazu, dass sie schon ab der 35. Minute mit einem Mann weniger (Gelb-Rot gegen Gonzalo) spielen mussten.

Mit drei Toren innerhalb von sieben Minuten entschied der FC Barcelona Mitte der ersten Halbzeit das Spiel gegen Racing Santander, das ohne Goalie Fabio Coltorti spielte. Lionel Messi erhöhte mit seinem zweiten Treffer des Abends -- schon dem fünften in der Saison -- in der 63. Minute auf 4:0. Das 1:0 hatte in der 20. Minute Zlatan Ibrahimovic erzielt. Der Schwede hat damit in allen vier Saisonspielen einen Treffer erzielt.

Villarreal - Real Madrid 0:2 (0:1). - El Madrigal. - 20 615 Zuschauer. - Tore: 2. Cristiano Ronaldo 0:1. 73. Kaka (Handspenalty) 0:2. -- Bemerkung: 35. Gelb-Rot gegen Gonzalo (Villarreal).

Atletico Madrid - Almeria 2:2 (1:1). - Vicente Calderon. - 42 744 Zuschauer. - Tore: 26. Piatti 0:1. 28. Cleber 1:1. 54. Forlan 2:1. 89. Piatti 2:2.

Santander - FC Barcelona 1:4 (0:3). - Sardinero. - 21090 Zuschauer. - Tore. 20. Ibrahimovic 0:1. 24. Messi 0:2. 27. Piqué 0:3. 63. Messi 0:4. 72. Oscar Serrano 1:4. - Bemerkung: Santander ohne Coltorti (Ersatz).

Weitere Resultate: Valladolid - Osasuna 1:2. Teneriffa - Athletic Bilbao 1:0. Xerez - La Coruña 0:3. Espanyol Barcelona - Malaga 2:1. Getafe (mit Celestini) - Valencia 3:1.

Rangliste: 1. FC Barcelona 4/12 (14:3) und Real Madrid 4/12 (13:2). 3. FC Sevilla 4/9 (8:3). 4. Athletic Bilbao 4/9 (5:3). 5. Mallorca 4/7 (7:3). 6. Valencia 4/7 (9:7). 7. Espanyol Barcelona 4/6 (5:7). 8. Teneriffa 4/6 (3:6). 9. La Coruña 4/6 (8:6). 10. Getafe 4/6 (7:5). 11. Almeria 4/5. 12. Sporting Gijon 3/4. 13. Osasuna 4/4 (4:6). 14. Santander 4/4 (5:10). 15. Valladolid 4/4 (5:7). 16. Saragossa 3/3 (3:6). 17. Malaga 4/3 (5:5). 18. Villarreal 4/2 (4:7). 19. Atletico Madrid 4/2 (5:11). 20. Xerez 4/0 (0:11).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch