Zum Hauptinhalt springen

Achtjähriger Knirps düpiert Federer

In einem Trainingsmatch gegen den grossen Roger Federer hat ein Knabe nach einem tollen Ballwechsel den Punkt gemacht. Das Video begeistert die Tennis-Community.

Das Video, das auf der Facebook-Seite der brasilianischen Tennis-Website www.breakpointbr.com aufgeschaltet wurde, ist zwar schon sechs Jahre alt. Doch die Tennisfans sehen sich die Szene in diesen Tagen überaus gerne an. Auf dem Video ist zu sehen, wie ein achtjähriger Knabe namens William in einem Trainingsspiel einen wunderbaren Ballwechsel mit Roger Federer hat – und schliesslich den Punkt macht.

Natürlich spielt der Maestro aus dem Baselbiet glänzend mit und freut sich nach dem attraktiven Ballwechsel mit dem listigen Knirps.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch