Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Federer siegt nach 1:2-Satzrückstand noch

Achterbahn: Im ersten, im vierten und im fünften Satz spielte Roger Federer ausgezeichnet...
...im zweiten und im dritten Durchgang tat sich der Schweizer aber schwer und fand sich des öfteren in der Defensive.
Prominenter Tribünengast: Schauspieler Leonardo Di Caprio verfolgte das Tennis-Drama in Roland Garros.
1 / 6

Die Auferstehung nach der Pause

Jetzt geht es gegen Tsonga