Zum Hauptinhalt springen

Ist Roger Federer ein selbstloser Wohltäter?

Der Tennisstar wird am «Match in Africa» viel Geld für seine Stiftung einspielen – und Prestige für seine Sponsoren. Die Sportredaktion ist gespalten.

Die Rolex ist immer dabei: Roger Federer vor dem Exhibition-Match gegen Rafael Nadal in Kapstadt. Foto: Keystone
Die Rolex ist immer dabei: Roger Federer vor dem Exhibition-Match gegen Rafael Nadal in Kapstadt. Foto: Keystone

Simon Graf

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.